Eine wichtige Aufgabe des Webmasters ist es, zu prüfen, wie weit vorne im Ranking der Suchmaschine die Seite bei der Eingabe der relevanten Keywords sich befindet. Dieser Vorgang wird Keyword Monitoring genannt. Theoretisch kann diese Aufgabe auch manuell erledigt werden, aber gerade bei größeren Projekten oder gar mehreren Domains gerät diese Tätigkeit zu einer Sisyphusarbeit. Daher kommen hier die SEO Keyword Monitoring Tools ins Spiel, die ihren Benutzern diese anstrengende und fehleranfällige Pflicht abnehmen. Sie prüfen die gewünschten Keywords effizient und automatisiert im Hintergrund, der Zeitraum und die Häufigkeit der Beobachtung kann frei gewählt werden. Die Ergebnisse werden in übersichtlicher Darstellung angezeigt. Zudem beobachten und erkennen Keyword Monitoring Tools in einer Konkurrenzanalyse auch die Keyword-Auswahl der Konkurrenz, so wird ein Vergleich möglich und das Wissen der etablierten Mitbewerber lässt sich für die eigene Seite nutzen. Keyword Monitoring Tools können bequem in bereits bestehende Programme zur Analyse der Webseite eingebunden werden und ermöglichen eine ganzeinheitliche SEO Strategie. Zusammenfassend ist ein durch Tools automatisiertes Keyword Monitoring ein wichtiger Bestandteil der Seitenoptimierung und für professionelle Betreiber ein fast unerlässliches Instrument.