Die OnPage-Analyse von Konkurrenz-Websites hilft SEOs dabei, sich einen Überblick über die Konkurrenz in den Suchergebnissen von Google & Co. zu verschaffen. Im Gegensatz zur OffPage-Analysen der Konkurrenz benötigt man bei der OnPage-Analyse keine externen Tools oder Werkzeuge – auch wenn sie einem natürlich die Arbeit erleichtern. Du kannst dich komplett auf die Website selbst konzentrieren, bzw. auf den zugrunde liegenden Quellcode.

Zunächst sollte der Quellcode der zu analysierenden Webseite unter die Lupe genommen werden. Die Meta-Angaben, die im nächsten Punkt in diesem Buch vorgestellt werden, verfügen zwar nicht mehr über die gleiche Aussagekraft wie vor einigen Jahren, die Seiten-Beschreibung (Meta-Description) ist jedoch nach wie vor wichtig, da sich Besucher so eine kurze Beschreibung der Seite durchlesen können, bzw. man mit einem geschickten Marketing Text den Besucher zum anklicken des Suchergebnisses verlocken kann.

Websites, die über keine Meta-Tags, über zu lange Beschreibungen oder andere Fehler verfügen, die du in Punkt 7 kennenlernen wirst, haben in der Regel Nachteile beim Ranking. Auch die Verlinkungen, sowohl extern, als auch intern, sind zu überprüfen. Mit „rel=nofollow“ ausgezeichnete Links geben keinen sogennanten Linkjuice weiter, die verlinkten Seiten profitieren also nicht von der Reputation der verlinkenden Seite bei Google. Mehr zu diesem Punkt erfährst du im Kapitel, das Links und interne Linkstrukturen behandelt.

Als nächstes wird die Website an sich im Browser betrachtet. Kehren bestimmte Textbausteine oder komplette Absätze (beispielsweise fertige Produktbeschreibungen von Herstellern in Online Shops) auf verschiedenen Unterseiten immer wieder, so wertet die Suchmaschine dies als Duplicate Content, den es unter allen Umständen zu vermeiden gilt, da Suchmaschinen hier keine Relevanz der Seiten erkennen können. Duplicate Content schwächt die Rankings einer Webseite enorm ab, weshalb Websites mit Top-Rankings in hart umkämpften Keywords mit Duplicate Content eher selten anzutreffen sind.